Portrait

WB Bürgin AG

Gegründet 1968 als Einzelgesellschaft von Walter Bürgin, wurde das Spenglerei- und Flachdach-Unternehmen Walter Bürgin & Co. 2002 von den Söhnen Markus und Roger Bürgin übernommen. Aufgrund des stetigen Markterfolges, der Produkte- und Markterweiterungen und des damit verbundenen Wachstums wurde die Personengesellschaft per 1. Januar 2010 in die Aktiengesellschaft WB Bürgin AG umgewandelt. Unser Unternehmen hat den Charakter eines Familienbetriebes beibehalten und wird weiterhin von den Eignern geführt. Die Ausrichtung und Ziele sind nachhaltig, fokussiert auf unsere Kunden und für die nächste Generation angelegt.

Die Bedachung (Flach- und Steildach) ist eines von zwei Kernaktivitäten unserer Unternehmung. WB Bürgin AG hat sich, dank Qualität, Innovation, Termintreue und fairen Preisen, wie auch einen überdurchschnittlichen Kunden- und Reparaturservice, überregional bei allen wichtigen Bauherren, Immobilienverwaltern und Planern einen regelmässig wiederkehrenden Kundenstamm gewinnen können.

Seit 2002 ist der zweite Geschäftszweig, der Metallbau, erfolgreich aktiv. Unsere eigenen Produktionsstätten, Kooperationen im In- und Ausland, sowie die Investitionen in ein Team von Konstrukteuren, erlauben uns flexibel und innovativ auf Kundenwünsche einzugehen.

Wir legen hohen Wert auf die Ausbildung und stete Weiterbildung unserer Mitarbeiter. Wir bilden junge Lernende in den Berufsgattungen Spenglerei, Metallbau, Polybau und im kaufmännischen Bereich aus.

Sie als Kunde zu begeistern ist die tägliche Motivation unserer rund 200 Angestellten!